Mittwoch, 21. Juni 2017

Leider bleibe ich etwas enttäuscht zurück ...

Heute hab ich mal eine Buchvorstellung für euch,
wo mich die Geschichte nicht wirklich überzeugen konnte.

Es geht um "Die Schule der Nacht" von
Ann A. McDonald, welches erst vor kurzem
erschienen ist.

Wenn ihr wissen wollt warum, dann lest in meine Rezension rein!

*eure Nicole*

Ann A. McDonald - Die Schule der Nacht


rezensiert von Nicole am 20.06.17

Titel: Die Schule der Nacht
Reihe: abgeschlossenes Buch
Autor: Ann A. McDonald
Genre: Roman/Gegenwartsliteratur
Verlag: Penhaligon Verlag
Seitenanzahl: 448
Erscheinungsdatum: 22.05.2017
ISBN-10: 3764531770
ISBN-13: 978-3764531775
Bildquelle/Klappentext: http://amzn.to/2rTM4JO
»Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität. Kurzerhand beschließt sie, nach England zu reisen, um mehr über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren. Dort entdeckt Cassie eine Welt voller Traditionen und Privilegien und merkt schnell, dass hier eine dunkle Macht am Werk ist – verbunden mit einer geheimen Gesellschaft, die sich Die Schule der Nacht nennt …

Dienstag, 20. Juni 2017

Autorenvorstellung

Wie ihr sicher und hoffentlich mitbekommen habt, 
 gehören wir nun offiziell zum Bloggerteam von 
Vinya Moore und ihrem neuen Verlag 
Dies freut uns ganz besonders, da wir ihre Bücher sehr mögen!

Daniela hat bereits zwei ihrer Romane gelesen (siehe Rezensionen) 
und Nicole steckt derzeit mitten in Vinyas neuester
Fantasy-Dilogie "Götterlicht" als Testleserin.

Aus diesem Anlass möchten wir euch den "Kopf hinter dem Buch" 
gerne etwas näher und persönlicher vorstellen und 
haben Vinya ein paar Fragen gestellt!

 Kennt ihr sie und ihre Bücher bereits? 
Falls nicht, solltet ihr das dringend nachholen! ;-)

Viel Spaß mit dem Interview wünschen euch 
*Daniela & Nicole*

Fragerrunde mit Vinya Moore

Hallo Vinya, 
super, dass du dir Zeit genommen und dich unseren Fragen gestellt hast 
und wir so mal einen Blick auf die Person „hinter dem Buch“ werfen dürfen!
Wir beginnen mit ein paar lockeren Fragen:

Camping oder Luxushotel?
Puh … eigentlich Camping, wobei ein Luxushotel seine Vorzüge hat :D

Bio oder Discounter?
Discounter

Liebesschnulze oder Horrorfilm?
Liebesschnulze, Taschentücher und Popcorn dazu ;D

Sonntag, 18. Juni 2017

Es geht spannend weiter ...

Wer den ersten Teil von

"Die Chroniken der Verbliebenen"

bereits gelesen hat, darf sich den 
zweiten Teil unter keinen 
Umständen entgehen lassen!

Er ist für mich noch spannender und besser als der erste Band! 
  Aber lest selbst ...

*eure Nicole*

Mary E. Pearson - Das Herz des Verräters


rezensiert von Nicole am 08.06.2017

Titel: Das Herz des Verräters (2/4)
Reihe: Die Chroniken der Verbliebenen
Autor: Mary E. Pearson
Genre: Jugend-Fantasy, High-Fantasy
Verlag: Bastei Lübbe
Seitenanzahl: 528
Erscheinungsdatum: 26.05.2017
ISBN-10: 3846600423
ISBN-13: 978-3846600429
Bildquelle/Klappentext: http://amzn.to/2ryEvNr
Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod - und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit - doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ...

Freitag, 16. Juni 2017

Die Gewinner stehen fest ...


Herzlichen Glückwunsch an Tanja Knierim & Lena Jopp

Ihr habt je eine unserer Bücher-Taschen mit vampirisch-blutigen Goodies drin gewonnen.


Leider haben die ein oder anderen die Teilnahmebedingungen nicht richtig gelesen bzw vergessen uns zu "FOLGEN".

Schade, aber wir hoffen dass es das nächste mal klappt.